Textversion
Ferienhaus Lumme Ferienhaus Buche Reservierung Umgebung Anfahrt Service Übersicht
Startseite Anfahrt

Anfahrt


Kontakt AGB Impressum Datenschutzerklärung

Anfahrt

Auf nach Helgoland...

Natürlich ist Helgoland nicht der Mittelpunkt der Welt, aber manchmal scheint es doch so.

Nämlich dann, wenn von April bis Oktober die Seebäderschiffe aus den unterschiedlichsten Küstenregionen wieder auf Reede liegen, bis zu drei Schnellfähren den Südhafen ansteuern und die kleinen Flieger auf dem Dünen-Flugplatz landen.

Für jeden etwas dabei...

Mit dem Flugzeug

Ganz schnell geht es natürlich durch die Luft. Und wer Helgoland einmal aus der Vogelperspektive erleben möchte, der sollte sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen lassen.

Der Flugplatz befindet sich auf der vorgelagerten Badedüne und die Dünenfähre "Witte Kliff" bringt die Fluggäste dann direkt zur Landungsbrücke auf der Hauptinsel.

Tägliche Flugverbindungen gibt es ab Hamburg und Nordholz, Tel 04741 8384 von wo der rote Felsen in der Nordsee in der Hauptsaison angeflogen wird.

Bedarfsflugverkehr besteht u.a. von Wangerooge, Emden, Norderney, Langeoog, Juist und Borkum. Zusätzlich können über viele Fluggesellschaften Charterflüge gebucht werden.

Flugmöglichkeiten

- Air Hamburg

ab Uetersen
Tickets und Info Tel. 040 70708890
www. air-hamburg .de

- OLT GmbH

ab Bremerhaven , Büsum , Cuxhaven
Tickets und Info Tel. 0471 77188
www.olt.de


Mit dem Schiff nach Helgoland...

Wer es nicht so eilig hat, genießt als erlebnisreichen Vorgeschmack auf komfortablen Seebäderschiffen eine kleine Kreuzfahrt über die Nordsee, bevor sich am Horizont das mächtige Felsmassiv aus rotem Buntsandstein aus dem Meer erhebt.

Es gibt kaum eine andere Insel die per Schiff von so vielen Standorten im näheren und weiteren Küstenbereich aus angelaufen wird – teilweise als Sonderfahrten: z. B. von Hörnum/Sylt, Wittdün auf Amrum, Wyk auf Föhr, Büsum (2 Schiffsanbindungen), Hamburg, Wedel, Cuxhaven, Hooksiel, Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog und von Norderney.

Und wenn es auf der Brücke dann "Helgoland ins Sicht" heißt, rasseln wenig später die Ankerketten auf der Helgoländer Reede.

Zeitlgleich setzten sich im Inselhafen die Flotte der seetüchtigen, weißen Börteboote in Bewegung, um die Gäste sicher und trockenen Fußes auf die Insel zu bringen.

Mit dem Schiff

- Lady von Büsum und MS Funny Girl

aus Büsum
Rahder GmbH  
Tickets und Info    Tel. 04834 3612       
www.rahder.de

MS-Helgoland

Cuxhafen - Helgoland

Reederei Cassen Eils
Telefon: Tel . 04721 667600
www.helgolandlinie.de

Wir sind für Sie da...

...24 Stunden online und direkt buchbar!

Druckbare Version